Wie SchönerMacher die Zukunft schöner machen

zurück
Danke_Haselünne

Zukunfts- und Führungskräfteworkshop bei Hair Fashion fördert Kommunikation in den Salons.

Diese Zukunft kann sich sehen lassen! Unser Zukunfts- und Führungskräfteworkshop unter dem Motto: „Unternehmenswerte“ sorgte bei unseren Salonleiterinnen von Hair Fashion für viel Lernerfolg, schwungvolle Motivation und vermittelte neue Möglichkeiten für die erfolgreichere Gestaltung unseres Salonbetriebs. Wertschätzende und wertorientierte Führung war dabei wichtiges Thema.

Im Mittelpunkt stand die Weiterentwicklung unserer HAIR FASHION Unternehmenswerte wie Ehrlichkeit, Familienfreundlichkeit, Fairness, Weiterbildung, Erfolg, Spaß, Respekt, Humor, Eigenständigkeit, Toleranz und Vertrauen.

Eine der zentralen Fragen war natürlich, wie setzen wir das im Unternehmen um, damit unsere Unternehmenswerte am Ende nicht nur „hübsche Floskeln“ sind? HAIR FASHION setzt auch hier auf praxisorientierte Weiterbildung.

Besonders spannend wurde es also, diese Werte die beim letzten Führungskräfteworkshop entwickelt wurden nun in Arbeitsgruppen „mit Leben zu füllen“. Gedankenaustausch und Diskussion, sowie praktische Übungen, offene und ehrliche Kommunikation machten es möglich, dass alle Salonleitungen hoch motiviert sich dieser Aufgabe annahmen.

In einem Punkt waren sich alle Arbeitsgruppen einig: Werte weisen Wege Geleitet wurde der Workshop von Frau Ursula Günster-Schöning, Unternehmenscoach der Emsländischen Stiftung für Beruf und Familie. Sie ist sowohl in der professionellen Personalentwicklung als auch in der Kinder- und Jugendpädagogik zu Hause und kennt sich hervorragend damit aus, Führungsqualitäten im Betrieb umzusetzen.

Für stetige Weiterentwicklung werden unter anderem regelmäßige Salonleitertage, Verbesserungen des internen Austauschs, Teamworkshops in den Salons sowie zusätzlicher Freiraum für organisatorische Neuerungen sorgen. Als wohl wichtigste Erkenntnis nahmen die Workshop-Teilnehmerinnen mit zurück in ihre Betriebe, dass diese Werte nicht zuletzt das Ergebnis guter Kommunikation sind.
Der Workshop gab dazu wertvolle Einsichten und Methoden mit auf den Weg.

Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Workshop!