California Color Feeling bei Frederic Fekkai in Los Angeles

zurück
Danke_Haselünne

Vom 16. - 21. September 2010 besuchte unsere Schulungsleiterin Nadine Nolte, gemeinsam mit einer Elitegruppe von 15 deutschen Friseuren den Starfriseur Frédéric Fekkai in Los Angeles.

Beim Trendscouting wurden acht der besten, edelsten und bekanntesten Friseursalons in Los Angeles - Beverly Hills, Melrose Place, Beverly Blvd., Santa Monica, Melrose Avenue besucht. Hierbei durfte Nadine die Salons von Top-Friseuren besuchen, welche sonst nicht für "Touristen" zugänglich sind und auch den ein oder anderen Star beim Friseurbesuch antreffen. Salons, zu deren Kundinnen Gwyneth Paltrow, Charlize Theron oder Heidi Klum gehören, wurden hier besichtigt.

An zwei Tagen hatte Nadine die Möglichkeit, im Salon "Frédéric Fekkai" – einem der besten, teuersten und bekanntesten Friseure in Los Angeles und New York, deren Frisier-, Schneide- und Färbekunst, die "Balayage"- eine Freihandtechnik, zu erlernen.

(Schulungen für die neue "Balayage" Technik werden ja in Kürze bei uns angeboten J)

Extra aus New York eingeflogen wurden für diesen Workshop ein vierköpfiges Team, welches das Herz von Fekkai bildet.

Dies war eine Weltpremiere! Noch nie gaben die besten Spezialisten von Fekkai gemeinsam ein Seminar oder ein Seminar für andere Friseure, da sie bislang immer nur ihre eigenen Mitarbeiter schulten.

Der Haareschneidemeister Fabrice Gili unterbrach für dieses Seminar extra seinen Job bei der derzeitigen Fashion Week in New York. Hier stylen sie unter anderem für die neue Kollektion von Victoria Beckham die Frisuren.

Weitere Informationen zu Frédéric Fekkai findet Ihr unter:
www.fekkai.com

Und jetzt noch viel Spaß mit den Bildern …