Ausbildungsplatzbörse in der Kettler Realschule und St. Georg-Hauptschule in Hopsten ein großer Erfolg

zurück
Danke_Haselünne

Immer neue Ausbildungsberufe und veränderte Berufsprofile machen es erforderlich, dass sich Schülerinnen und Schüler möglichst frühzeitig über die aktuellen Berufsbilder und Ausbildungsplatzangebote informieren.

Aus diesem Grund haben wir am 7. Oktober 2016 an der lokalen Ausbildungsbörse in Hopsten teilgenommen, um junge Leute auf den Friseurberuf aufmerksam zu machen.

Unsere Salonleiterin Sandra Hollenberg aus Recke hat mit Madeleine Budde aus Hopsten den Stand während der Börse geleitet und Interessenten über die Ausbildung bei HAIR FASHION informiert.

Für sämtliche Fragen hatten unsere SchönerMacher ein offenes Ohr und die Schüler konnten problemlos ihre Fragebögen ausfüllen, um später die gesammelten Informationen abrufen zu können.

Die Schülerinnen und Schüler durften sich am Modell probieren, frisieren und schneiden. Wer am Glücksrad drehte, hatte die Chance auf tolle Friseurprodukt-Proben. Als Friseurin oder Friseur bei HAIR FASHION macht man mit guter Arbeit Menschen schöner. Und damit fröhlicher, glücklicher und erfolgreicher. Der schönste Beruf der Welt! Wir suchen junge Leute, die ihn bei uns erlernen wollen.

Was man dafür mitbringen muss? Interesse, Neugier, Spaß an Stil und Styling, ein Händchen fürs Praktische, Lust, etwas zu lernen und vor allem viel Freude am Kontakt mit anderen Menschen.
Zusätzlich vermittelt unser Hair Fashion Junior College im Gegensatz zum klassischen Ausbildungssystem bereits im ersten Jahr so viel Wissen und Können, wie sonst nach dem dritten Ausbildungsjahr erwartet wird.

Werde auch Du ein SchönerMacher und Teil unserer Erfolgsgeschichte. Bewirb Dich jetzt bei uns – wir freuen uns auf Dich!
bewerbung@hairfashion-friseur.de